FSG Saison 2019/2020


Besucherzähler Ohne Anmeldung

Links:   FLW24-das Fußballportal                       

              fupa.net                                                                                                                 

 

Mannschaftskader 2019/20 FSG            FSG Gräveneck/Seelbach/Falkenbach - aktuell

 

Aktueller Spielplan/Tabelle I.                Aktueller Spielplan/Tabelle II.                            

 

           Bilder 1. Mannschaft                                               Bilder 2. Mannschaft

                                                                

Kompletter Spielplan I. A-Liga                   Spielplan II. - C-Liga      

zum Download + Ausdrucken                    zum Download + Ausdrucken

 

    

 

 

 

   

 

 

 

 

 

06.07.2019   18:00   FSG Gräveneck/ Seelbach/ F.  I – VFL Altendiez I 2:2 (1:2)

 

Die FSG musste wieder auf einige Stammspieler verzichten. Insbesondere für unseren neuen Torhüter Dustin Möller liegt noch keine Spielberechtigung vor. Luzim Krasniqi musste ins FSG-Tor, da auch die weiteren FSG-Torhüter nicht zur Verfügung standen und er machte seine Sache gut! Die erste Viertelstunde ging klar an die Gäste, die FSG befand sich im Tiefschlaf. Demzufolge konnten die Altendiezer unbedrängt mit 2 Toren in Führung gehen. Doch ab Mitte der 1. Halbzeit wurde die Heimmannschaft für den Rest der Spielzeit zur spielbestimmenden Mannschaft. Die Hereinnahme von Neuzugang Alex Wecker trug hierzu maßgeblich bei. Youngster Tristan Frühwirth konnte nach Vorlage Nierfeld, mit seinem 1. Tor in der ersten Mannschaft, noch vor der Halbzeit den Anschlusstreffer setzen und Till Nierfeld erzielte in der 54. Min. mit einem schnell ausgeführten Freistoß den hochverdienten Ausgleich. Es wäre noch mehr drin gewesen, aber es wurden wieder deutliche Torchancen liegen gelassen und im Mittelfeld wurde der Ball teilweise zu spät abgespielt. Erfreulich war dagegen, dass die FSG auch in dieser Formation gegen die Gäste aus der A-Liga Rhein-Lahn überzeugen konnte.

 

Es spielten: Krasniqi, Oesterling, Zwitkowics, M. Schön, Finzel, Konrad, Kissel, Stiller, Frühwirth, Nierfeld, Sennlaub; Janßen, Schöberl, Pitsch

Tore: 1:0 (3.) + 2:0 (8.), 1:2 (33.) Frühwirth, 2:2 (54.) Nierfeld

 

 

03.07.2019   19:30   FSG Gräveneck/ Seelbach/ F. I – SG Weiltal  I 4:3 (3:0)

 

Die SG Weiltal war mit ihrem neuen Trainer Nils Gerstner, der in der letzten Saison noch die FSG II  trainierte, angereist und war entsprechend motiviert. Doch in der ersten Halbzeit sah es nicht nach einem Erfolg der Gäste aus. Die FSG, die auf einige Stammspieler verzichten musste, dominierte von Beginn an das Spielgeschehen und erzielte in schöner Reihenfolge die Tore.  Es hätte sogar ein höherer Pausenstand sein müssen, denn es wurden einige deutliche Torchancen liegen gelassen.

In der 2. Halbzeit ein ganz anderes Bild. Weiltal erkämpfte sich mehr und mehr Spielanteile, während die FSG stark nachließ. Innerhalb von 8 Min. konnte die Gerstnerelf in der Schlussphase sogar den Gleichstand herstellen, ehe Till Nierfeld in der 90. Min dann doch noch der Siegtreffer gelang. Auf Grund der 1. Halbzeit letztendlich ein verdienter Sieg. Die Gäste konnten erhoben Hauptes heimfahren. Nils Gerstner wünschen wir viel Glück bei der SG Weiltal!

 

Es spielten: Schmidt, Oesterling, Zwitkowics, M+A Schön, Marcel Zanger, Konrad, Stiller, Mustafa, Nierfeld, Sennlaub; Janßen, Finzel, Krasniqi, Frühwirth

Tore: 1:0 (12.) + 2:0 (22.) Mustafa, 3:0 (29.) Zanger, 3:1 (79.) + 3:2 (85.) + 3:3 (87.) Kayq, 4:3 (90.) Nierfeld

 

Datenschutzerklärung
powered by Beepworld